Kommende Veranstaltungen
Lade Veranstaltungen
Finde

Veranstaltungskategorie

Filter zurücksetzen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

August 2018

Meister Biber auf der Spur

Freitag, 31. August • 14:0015:00

Ferienaktion mit Forscheraufträgen für Kinder ab 7 Jahren mit Naturpädagogin Brigitta Ullrich (Anmeldung erforderlich, Tel. 0941- 507 3443, Kostenbeitrag 7,- / Fam. 16,- )

Weitere Infos »
September 2018

Der kleine Bär

Freitag, 7. September • 14:0015:00

Bilderbuchkino und Ferienaktion für Kinder von 4-7 J. mit Naturpädagogin Brigitta Ullrich. Anmeldung Tel. 0941- 507 3443. Kostenbeitrag 7,-

Weitere Infos »

Tag des offenen Denkmals im Naturkundemuseum

Sonntag, 9. September • 10:0017:00

WISSEN IN GEMEINSCHAFT – DER NATURWISSENSCHAFTLICHE VEREIN REGENSBURG IM WÜRTTEMBERGISCHEN PALAIS Am Prebrunntor 4: Im 18. und 19. Jahrhundert wird die Gründung von wissenschaftlichen Gesellschaften und Vereinen populär, um die Qualität der Forschung zu steigern und sich auszutauschen. In Regensburg sind das 1790 die Regensburgische Botanische Gesellschaft, aus der sich 1846 der Zoologisch-Mineralogische Verein abzweigt…

Weitere Infos »

Ludwigs Linderhofer Welt – Einblicke in einen “königlichen Themenpark”

Dienstag, 11. September • 19:3021:00

Vortrag des Ludwig II.- Biografen Marcus Spangenberg M.A. anlässlich der Bayerischen Landesausstellung „Mythos Bayern“ in Ettal (Im historischen Saal des Naturkundemuseums, 1. Stock. Kostenbeitrag 5,- € ) Schloss Linderhof im alpinen Graswangtal bei Oberammergau ist einzigartig. Für König Ludwig II. von Bayern (1845–1886) bildete es zusammen mit vielen weiteren nahen Bauten einen „königlichen Themenpark“ inmitten…

Weitere Infos »

“Dreimal klopf auf Holz”

Sonntag, 16. September • 11:00Sonntag, 30. September • 17:00

Kunst aus alten Türen: Ausstellungseröffnung. Ein Nachhaltigkeitsprojekt von Regensburger Umweltzentrum und “Nah-türlich” aus Kelheim, in Kooperation mit Martin Wöhrl, Bildhauer aus München. Im Rahmen der bayernweiten Mitmachaktion “KunstWerkZukunft” wird das Projekt gefördert vom Bayer. Staatsministerium f. Umwelt und Verbraucherschutz. Dauer der Ausstellung bis 7. Okt.

Weitere Infos »

Bogenschiessen für Kinder ab 8 J. und Erwachsene

Sonntag, 16. September • 14:0017:00

Instinktives Bogenschiessen für Jedermann ab 8 Jahren. Keine Vorkenntnisse nötig, Leihgeräte, professionelle Betreuung durch das Team von Peter Gockel. Durch diese Art des Bogenschiessens werden Zielfokussierung und intuitives Handeln gefördert, eine schöne Balance zwischen Anspannung und Losloassen kann erreicht werden. Jeweils Sonntag auf der Museumsterrasse zum Herzogpark. Nähere Informationen und Anmeldung > Tel. 0172- 79…

Weitere Infos »

Erlebnispfad Herzogpark

Sonntag, 23. September • 14:3015:30

Führung für Umweltdetektive von 6 – 10 J. mit Naturpädagogin Brigitta Ullrich (Anmeldung Tel. 0941- 507 3443, Kostenbeitrag 7,- )

Weitere Infos »

“Catch the cache”

Sonntag, 30. September • 14:0016:00

Auf der Suche nach dem “Schatz am Winzerberg”: Geocaching-Tour für Kinder von 9-13 J. Treff Winzerer Höhen; Anmeldung erforderlich: Tel. 0941/ 507 3443 (Kosten 10,- / Teiln.)

Weitere Infos »
Oktober 2018

Jacob Christian Schäffer als Mensch und Theologe

Mittwoch, 3. Oktober • 18:0019:00

Vortrag von Dr, Christine Gottfriedsen (Archiv des evang. Dekanats Rgbg.)

Weitere Infos »

Bogenschiessen für Kinder ab 8 J. und Erwachsene

Sonntag, 7. Oktober • 14:0017:00

Instinktives Bogenschiessen für Jedermann ab 8 Jahren. Keine Vorkenntnisse nötig, Leihgeräte, professionelle Betreuung durch das Team von Peter Gockel. Durch diese Art des Bogenschiessens werden Zielfokussierung und intuitives Handeln gefördert, eine schöne Balance zwischen Anspannung und Losloassen kann erreicht werden. Jeweils Sonntag auf der Museumsterrasse zum Herzogpark. Nähere Informationen und Anmeldung > Tel. 0172- 79…

Weitere Infos »

Der kleine Igel und andere Waldtiere

Sonntag, 7. Oktober • 14:3015:30

Bilderbuchkino und Führung für Kinder von 4-7 J. mit Naturpädagogin Brigitta Ullrich (Anmeldung Tel. 0941- 507 3443, Kostenbeitr. 7,- )

Weitere Infos »

Fossilien-Präparieren für Familien mit Kindern

Sonntag, 14. Oktober • 14:0016:00

Ferienaktion mit Evi Heinz (Anmeldung erforderlich: Tel. 0941- 507 3443, Kostenbeitr. 10,- inkl. Mat.)

Weitere Infos »

Konzert: ENTFÄLLT krankheitsbedingt!

Sonntag, 14. Oktober • 17:0018:30

Musik aus der Schäffer-Zeit, begleitend zur Schäffer-Ausstellung, zum Thema Natur und Musik, mit dem “ensemble für alte musik LA SFERA”.

Weitere Infos »

Kristallfieber in der Oberpfalz

Sonntag, 21. Oktober • 10:0016:00

Abenteuerliche Suche nach den blauen Flussspat-Kristallen im ehemaligen Bergwerksrevier Kittenrain bei Bach/Donau. Abfahrt Naturkundemuseum, Bildung von Fahrgemeinschaften. Am Ende Einkehr zu einer Brotzeit. Für Familien mit Kindern ab ca. 6 Jahren. Leitung Christoph Goppel. (Anmeldung 0941/ 507 3443, Kostenbeitrag 25,- € pro Familie)

Weitere Infos »

Libellen – Akrobaten und Jäger der Lüfte

Mittwoch, 24. Oktober • 20:0021:30

Vortrag mit Bildern von Ralph Sturm/ Straubing, gemeinsam mit der LBV-Kreisgruppe Regensburg (Eintritt frei, Spenden erwünscht). Libellen sind erstaunliche und faszinierende Insekten. Als Larve leben sie bis zu drei Jahre unter Wasser, als fertig entwickelte Libelle nur einige Wochen an Land und in der Luft. Die Larve unter Wasser und die Libelle in der Luft…

Weitere Infos »

Jacob Christian Schäffer: Zoologe und Multitalent

Sonntag, 28. Oktober • 15:0016:00

Führung in der Sonderausstellung von Dr. Hansjörg Wunderer

Weitere Infos »

Steinzeit live

Montag, 29. Oktober • 09:0011:00

Eine spannende Mitmach-Ferienaktion für Kinder ab 8 Jahren: Der Archäologe Lothar Breinl erklärt verschiedene Techniken der Steinzeit, die faszinierend sind, da ebenso einfach wie findig und zweckmäßig: Da gibt es das “Steinzeit-Feuerzeug” mit Funkenschlagen, Zunderschwamm und Zunderfackel, das Herstellen von Steinklingen durch geschicktes Abschlagen von einem Feuerstein, von Pfeilspitzen aus Feuerstein, die Nutzung von Steinzeit-Bohrern…

Weitere Infos »

“Führung mit Biss”- Zähne heimischer Säugetiere hautnah

Mittwoch, 31. Oktober • 10:3011:30

Reißzähne – Revolvergebiß – Backenzähne…… Gemeinsam finden wir den Unterschied im Gebiss der Säugetiere und der Haie heraus. Wir sehen und erfühlen die verschiedenen Zähne von Hai, Fuchs, Wildschwein, Reh und Pferd, und erfahren dabei, wie man am Gebiss einen Pflanzenfresser, Fleischfresser und Gemischtköstler erkennen kann. Führung für Kinder von 7-11 J. mit Biologin Christine…

Weitere Infos »

Der kleine Bär

Mittwoch, 31. Oktober • 14:0015:00

Bilderbuchkino und Ferienaktion für Kinder von 4-7 J. mit Naturpädagogin Brigitta Ullrich. (Anmeldung Tel. 0941- 507 3443. Kostenbeitrag 7,- )

Weitere Infos »
November 2018

Jacob Christian Schäffer als Pilzforscher

Sonntag, 11. November • 17:0018:30

Vortrag von Prof.Dr. Andreas Bresinsky, Universität Regensburg, begleitend zur Schäffer-Ausstellung. – Zwischen 1759 und 1774 befasste sich Jacob Christian Schäffer intensiv mit Pilzen. Er entdeckte Grundlegendes zum Leben der Pilze und beschrieb zahlreiche Arten erstmals. Er nutzte dazu einen selbst entwickelten Kriterien-Katalog, um Pilzarten systematisch zu charakterisieren. Dabei wurden alle Entwicklungsstadien außen wie innen untersucht,…

Weitere Infos »
+ Veranstaltungen exportieren