Kommende Veranstaltungen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jacob Christian Schäffer als Pilzforscher

Sonntag, 11. November • 17:0018:30

Vortrag von Prof.Dr. Andreas Bresinsky, Universität Regensburg, begleitend zur Schäffer-Ausstellung. – Zwischen 1759 und 1774 befasste sich Jacob Christian Schäffer intensiv mit Pilzen. Er entdeckte Grundlegendes zum Leben der Pilze und beschrieb zahlreiche Arten erstmals. Er nutzte dazu einen selbst entwickelten Kriterien-Katalog, um Pilzarten systematisch zu charakterisieren. Dabei wurden alle Entwicklungsstadien außen wie innen untersucht, beschrieben und gezeichnet, die Farbe der Sporen, Geruch und Geschmack als Merkmal festgehalten und Extrakte mit Lösungsmitteln hergestellt. Aufgrund seines 4bändigen Hauptwerkes über Pilze mit 330 präzisen Farbtafeln (handkolorierten Kupferstichen) wird Schäffer als bedeutendster Mykologe seiner Zeit angesehen.

Details

Datum:
Sonntag, 11. November
Zeit:
17:00 – 18:30
Veranstaltungkategorien:
,