Kinder


Angebote für Kinder

Natur- und Umweltpädagogik spielt an unserem Museum eine wichtige Rolle. Seit der ersten Teileröffnung der Ausstellungen 1993 wurde eine Vielzahl von verschiedensten Angeboten für unterschiedliche Zielgruppen entwickelt.

Gemeinsam mit dem Regensburger Umweltzentrum, das dem Naturkundemuseum seit 2001 eingegliedert ist, konnte das Angebot an Naturpädagogik ergänzt und erweitert werden, insbesondere mit Führungen in Freiland-Biotopen in und um Regensburg. Gelegentlich wurden Kinder als Akteure oder Musiker direkt mit eingebunden, Beispiele waren: Kabarettistische Matinees für Familien mit Kindern, mit bestimmten Themen und Objekten, die anschließend in der Ausstellung gemeinsam besichtigt wurden; Baum-Führungen, die mit einem märchenartigen Bühnenstück das Lebewesen Baum beleuchten; ein großes Opern-Projekt mit mehreren Bühnenbildern, und Kindern, die als Schauspieler, Sänger und Orchestermusiker mitwirkten – unter dem Titel “Ein Sommertagstraum” vermittelte es einen makroskopischen Blick in das Insektenleben.

Kommende Kinderveranstaltungen

5. November 2017: Kranich-Kinderaktion
12. November 2017: Kranich-Kinderaktion Alle anzeigen
Angebote für Bildungseinrichtungen

Angebote für Schulen und Kindergärten

Als außerschulischer Lernort kann unser Museum gut genutzt werden: Einmal durch Buchung einer der ca. 10 Themenführungen, die von unseren ReferentInnen in etwa 1,5 bis 2 Std. durchgeführt werden; Inhalte sind Themen aus den Ausstellungen, oder aus der Umgebung: Herzogpark, Wasserwelt des Museumsteichs, Biberführung am Aubach, Erdgeschichte in der Braunkohle-Zeche Dechbetten. Zum anderen können Lehrkräfte vorbereitete Themenmappen mit Fragebögen zur Vorbereitung im Unterricht nutzen (gedruckte Gehefte oder CDs, spezifiziert für verschiedene Schultypen und Jahrgangsstufen). Auch für das Vorschulalter bieten wir kindgerechte Führungen mit erfahrenen NaturpädagogInnen an. Eine Übersicht geben die Download-Dateien. Buchungen bitte tel. an der Pforte (0941/ 507 3443).
Angebote für Schulen (PDF)Angebote für Kindergärten (PDF)
Kindergeburtstage

Kindergeburtstage

Auch für die sehr beliebte Durchführung von Kindergeburtstagen im Museum gibt es eine reiche Themenauswahl (s. Download-Datei). Die Kindergruppe sollte dabei 10-15 max. nicht überschreiten. Ein langer Vorlauf der Buchung empfiehlt sich (Tel. 0941/ 507 3443), da Termine und Raum oft gut besetzt sind. Dauer ca. 2 Std. während der Museumsöffnung: Samstage kommen deshalb nur in seltenen Ausnahmen in Frage. Mehr Infos (PDF)
Kinder_Forscherkiste

Forscherkisten

Für Familien mit Kindern, Kinder- oder Schülergruppen (je 4-6 Kinder) können an der Pforte Forscherkisten entliehen werden (Leihgebühr € 1,50) mit Anleitung, Materialien und einem Fragebogen, um quer durch die Museumsausstellung selbständig kleine Aufgaben zu lösen und am Ende ein Lösungswort zu finden — eine kurzweilige Beschäftigung mit den Inhalten des Museums.
Natur-Stadt-Spiel

Natur-Stadt-Spiel

Ebenso kann für die warme Jahreszeit von kleineren Gruppen unser Natur-Stadt-Spiel samt Materialientasche entliehen werden (Gebühr € 2,50 + Pfand), um unter Anleitung eines speziellen Stadtplans einen kleinen Rundgang in der Innenstadt und entlang der Donau zu einer Reihe von “Sehenswürdigkeiten der Stadtnatur” zu machen, und dabei Interessantes zu erfahren (Dauer etwa 1,5 – 2 Stunden).